Die PARITÄTISCHEN Unternehmen

Der PARITÄTISCHE Thüringen – wir gestalten Thüringen.Der PARITÄTISCHE Thüringen – wir gestalten Thüringen.

Der PARITÄTISCHE Landesverband Thüringen e. V. ist der größte Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege im Freistaat Thüringen. Unter seinem Dach befinden sich über 330 Mitgliedsorganisationen. Als Landesverband nimmt er die Interessenvertretung der Mitgliedsorganisationen gegenüber Politik, Kostenträgern und der Öffentlichkeit wahr, bietet Betreuung und Beratung auf fachlicher Ebene und setzt maßgebende Akzente in der Sozialwirtschaft. Wir gestalten Thüringen heißt aber nicht nur ganzheitliche Angebote und mitgliedernahe Struktur. So bietet der Landesverband einige Extras, die durch die PARITÄTISCHEN Unternehmen vorgehalten werden und die Mitgliedsorganisationen als wirtschaftliche Einheit, als Arbeitgeber und als Teil der Bürgergesellschaft stärken. Zur Bearbeitung von komplexen Problemen oder auch bei innovativen Fragestellungen kann der PARITÄTISCHE Thüringen das gesamte Potenzial der PARITÄTISCHEN Unternehmen nutzen. Als PARITÄTISCHE Mitgliedsorganisation profitieren Sie von den individuellen Stärken und Angebotsprofilen und bekommen trotzdem Leistungen aus einem Guss.

PARITÄTISCHE BuntStiftung – wir stiften an.PARITÄTISCHE BuntStiftung – wir stiften an.

Im Rahmen ihrer bündelnden und gestaltenden Funktion innerhalb der PARITÄTISCHEN Unternehmen sorgt die PARITÄTISCHE BuntStiftung Thüringen dafür, dass auch die richtigen Räder ineinandergreifen und die Übersetzung stimmt. Sie bewegt unter anderem Projekte im Bereich des Freiwilligen Engagements und lobt jährlich mit anderen Akteuren der Zivilgesellschaft den Kinder- und Jugendpreis Thüringen aus.

parisat – kompetent beraten, qualifizieren und begleiten.parisat – kompetent beraten, qualifizieren und begleiten.

Nicht nur Fahrräder werden weiterentwickelt, optimiert und damit wettbewerbsfähig gemacht. Auch Organisationen, Führungskräfte und Mitarbeitende brauchen hierfür passende Angebote. Die Gemeinnützige Gesellschaft für PARITÄTISCHE Soziale Arbeit Thüringen gGmbH – PARISAT ist als 100-prozentige Tochter die gemeinnützige Dienstleistungsgesellschaft des PARITÄTISCHEN Thüringen. Sie bietet Beratung, Information, Qualifizierung, Ausbildung sowie Fort- und Weiterbildung. Besonders starkes Profil zeigt parisat in den Bereichen Personal- und Organisationsentwicklung.

PARITÄTISCHES Bildungswerk – lernen ein Leben lang.PARITÄTISCHES Bildungswerk – lernen ein Leben lang.

Es gibt Fahrräder für die „Kleinen“ und für die „Großen“. Als Träger der Erwachsenenbildung, sind es die „Großen“ die im Mittelpunkt der Arbeit des PARITÄTISCHEN Bildungswerks Landesverband Thüringen e. V. (PBW) stehen. Das Bildungswerk fördert als anerkannter Träger der Erwachsenenbildung das lebenslange Lernen und setzt sich gemeinsam mit seinen Mitgliedern und Kooperationspartnern für die Erwachsenenbildung und die Entwicklung bedarfsgerechter Bildung ein.

PARITÄTISCHE Akademie – wir stehen für Bildung.PARITÄTISCHE Akademie – wir stehen für Bildung.

Schöne Fahrradtouren beginnen selten vor der Haustür. Dafür gibt es Fahrradträger fürs Auto. Da kann jeder das passende Fahrrad mitnehmen, sofern der Träger groß genug ist. Ganz ähnlich verhält es sich mit der PARITÄTISCHEN Akademie - eine Plattform für die Bildungs- und Qualifizierungsangebote der PARITÄTISCHEN Unternehmen und der Mitgliedsorganisationen. Als solche führt sie das Wissen und die Erfahrungen der PARITÄTISCHEN Unternehmen im Gepäck und unterbreitet ein breites Spektrum an Beratungs- und Qualifizierungsangeboten. Das bedarfsgerechte Programm an Fort- und Weiterbildung und die speziellen Angebote der Qualitätsentwicklung sichern einen hohen Standard der sozialen Angebote.

Krügerverein – Zukunft braucht Engagement.Krügerverein – Zukunft braucht Engagement.

Ohne Praxistest geht’s nicht. Wie sich ein Fahrrad im Straßenverkehr beweisen muss, so müssen Ideen in der täglichen Praxis erprobt werden. 1995 gegründet, bewahrt der Verein das Erbe von Prof. Herman Anders Krüger und führt sein soziales Engagement weiter. Neben der Erhaltung des Krügerparks und der Krügervilla widmet sich der Verein Professor H. A. Krüger e. V. (Krügerverein) der Gemeinwesenarbeit sowie langfristig angelegten Beschäftigungs- und Qualifizierungsprojekten. Praktisch wird dieses im kulturellen Zentrum und im Frauen- und Familienzentrum des Vereins. Ideale Voraussetzungen, um neue Modelle und Initiativen in der Sozialwirtschaft vor Ort zu erproben.

Drucken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok